Skip to main content

Chia Samen Test & Vergleich 2017

Die sechs besten Chia Samen im Test: Finden Sie Ihre Lieblings-Chia Samen in unserem Vergleich und informieren Sie sich über alle wichtigen Akspekte in unserem Ratgeber.

123456
Hanoju (1kg) Chia-Handel (1kg) Naturacereal (1kg) Mituso (1kg) Naturi (1kg) Naturtotal (1kg)
Produkt Hanoju (1kg)Chia-Handel (1kg)Naturacereal (1kg)Mituso (1kg)Naturi (1kg)Naturtotal (1kg)
Preis

6,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

7,29 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

6,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

8,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

9,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

7,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testergebnis

83.2%

"Note: 1,4"

81%

"Note: 1,4"

77.8%

"Note: 1,6"

73.9%

"Note: 1,5"

72.4%

"Note: 1,6"

-
Bewertung
HerkunftslandKeine AngabeParaguayParaguayParaguayKeine AngabeBolivien
Glutenfrei
Bio
Vegan
Rohkostqualität
Verpackungsmaterial

Papierbeutel
Lichtgeschützt
Wiederverschließbar

Papierbeutel
Lichtgeschützt
Wiederverschließbar

Plastikbeutel
Lichtgeschützt
Wiederverschließbar

Papierbeutel
Lichtgeschützt
Nicht wiederverschließbar

Papierbeutel
Lichtgeschützt
Wiederverschließbar

-
Gewicht100 %100 %-100 %--
DetailsBei Amazon kaufenDetailsBei Amazon kaufenDetailsBei Amazon kaufenDetailsBei Amazon kaufenDetailsBei Amazon kaufenDetailsNicht Verfügbar

1. Chia Samen – Informationen:

1.1. Chia Pflanze

Die Chia Pflanze stammt ursprünglich aus Mexiko, wird mittlerweile aber in ganz Süd- und Mittelamerika und Australien angebaut. Der lateinische Name ist „Salvia hispanica“ und die Pflanze gehört zur Gattung des Salbeis, wie am lateinischen Namen unschwer zu erkennen ist, und zur Familie der Lippenblütler. Sie blüht ab Juni und wird bis zu zwei Meter hoch. Gegen Ende des Sommers bilden sich Samenkapseln in den Blüten der Chia Pflanze, in denen sich die Chia Samen aus unserem Test befinden. Im Herbst werden die Chia Samen geerntet.

1.2. Weiße und schwarze Chia Samen

Die Chia Samen sind länglich oval und nur 2 mm lang und 1 mm dick. Es gibt weiße und schwarze Chia Samen, deren Inhaltsstoffe aber – trotz unterschiedlicher Farbe – identisch sind. Oft kann man Sie auch gemischt kaufen. Wenn Chia Samen eine andere Farbe als schwarz oder weiß aufweisen ist das ein Hinweis dafür, dass die Körner entweder unreif oder nicht mehr genießbar sind. In unserem Test werden wir solche Chia Samen als schlecht.

1.3. Chia Samen kaufen

War es vor einer Weile noch Chia-Samen zu kaufen, so kann man Sie inzwischen fast überall kaufen: Im Internet, in Supermärkten, Biomärkten, Drogerieketten, etc. In der Regel kann man dort auch Bio Chia Samen kaufen.

2. Chia Samen Nährwerte:

2.1. Nährwerttabelle Chia Samen

Nährwerte

Pro 100g

Pro 15g

Energie

444 kcal (1832 kJ)

66 kcal (275 kJ)

Fett

– davon gesättigte Fettsäuren

31 g

3,8 g

4,7 g

0,6 g

Kohlenhydrate

– davon Zucker

4,5 g

0,8 g

0,7 g

0,1 g

Ballaststoffe

31,4 g

4,7 g

Eiweiß

21,2 g

3,2 g

Salz

0,03 g

<0,01 g

Mehrfach ungesättigte Fettsäuren

– davon Omega 6 Fettsäuren

– davon Omega 3 Fettsäuren

24,2 g

5,7 g

18,5 g

3,6 g

0,9 g

2,8

Quelle: QualiFoodKing – 1 kg Chia Samen Packung Ch.: XYZ231

Die Tabelle soll nur ein Anhaltspunkt für die Inhaltsstoffe von Chia Samen im Vergleich sein. Denn je nach Hersteller und Anbaugebiet können die Werte ein wenig davon abweichen.

2.2. Was heißt das konkret für den Chia Samen-Test?

Chia Samen zeichnen sich durch ihre besondere Nährwertzusammensetzung aus. Von einem hohen Proteingehalt darf man sprechen, wenn mindestens 20 Prozent des gesamten Brennwertes des Lebensmittels auf den Proteinanteil fallen. Chia Samen haben mit knapp über 20 Prozent einen hohen Proteingehalt, was besonders für Sportler und Veganer interessant ist. Außerdem haben Sie einen hohen Ballaststoffanteil von etwas über 30 Prozent. Ballaststoffe haben einen positiven Einfluss auf die Darmtätigkeit. Einzigartig ist aber vor allem der hohe Anteil an Omega-3 Fettsäuren in Chia Samen, den man sonst nur bei tierischen Lebensmitteln finden kann. Laut dem Bundesinstitut für Risikobewertung enthalten Chia Samen außerdem B-Vitamine, Calcium, Phosphor, Kalium, Zink, Kupfer und Antioxidantien.

3. Chia Samen Einnahme:

3.1. Chia Samen Dosierung

Laut der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) sind Chia Samen in Europa zum Verzehr zugelassen, aber eine tägliche Einnahme von 15 Gramm Chia Samen soll nicht überschritten werden. 15 Gramm Chia Samen entsprechen in etwa ein bis zwei Esslöffeln. In anderen Ländern, beispielsweise in den USA, liegt die Obergrenze der täglichen Verzehrmenge mit 30 Gramm deutlich höher.

 

4. Chia Samen Rezepte/ Verwendungsmöglichkeiten:

Chia Samen sind relativ geschmacks- und geruchslos. Vor der Verwendung sollte man überprüfen, ob die Verpackung beschädigt ist, die Samen aneinander kleben oder die Farbe der Samen eine andere als weiß oder schwarz ist. Trifft eine der drei Sachen zu, sollten die Chia Samen nicht mehr verwendet werden.

Im Folgenden sind einige Chia Samen Rezepte beschrieben, man kann aber noch viele weitere im Internet finden.

4.1. Chia Gel

Die Herstellung von Chia Gel ist sehr einfach und es lässt sich vielseitig einsetzen. Chia Samen aus dem Test in einem Verhältnis von 1:3 mit Wasser vermischen und mindestens über Nacht in den Kühlschrank stellen. Haltbar ist das Chia Gel im Kühlschrank etwa eine Woche und kann beispielsweise zum Mixen, binden und anreichern von Drinks, Soßen, Suppen etc. verwendet werden.

4.2. Chia Pudding

Besonders beliebt ist der Chia Pudding. Dafür werden Chia Samen entweder mit Joghurt, Milch, oder anderen Flüssigkeiten vermischt. Danach lässt man die Samen 15 bis 30 Minuten quellen, bis eine puddingartige Masse entstanden ist, die man mit Früchten und vielen anderen Toppings kombinieren kann.

4.3. Chia Samen Müsli

Als Ergänzung für das Müsli eignen sich Chia Samen auch besonders gut. Einfach einige Chia Samen aus dem Vergleich unters Müsli mischen und ganz normal verzehren.

4.4. Chia Brot backen

Für Chia Brot muss man die Chia Samen einfach in den Brotteig mit einarbeiten und das Brot wie gewohnt backen. Funktioniert natürlich auch bei Brötchen und vielen anderen Backwaren. Die Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) erlaubt einen Höchstgehalt von Chia Samen in Broterzeugnissen die zum Verkauf produziert werden von zehn Prozent. Bei selbstgebackenem Brot ist diese Vorgabe natürlich nicht relevant und eine größere Menge an Chia Samen erhöht beispielsweise ganz einfach den Proteingehalt im Gebackenen.

5. Kann man mit Chia Samen abnehmen?

Ob Chia Samen beim Abnehmen helfen oder nicht ist noch nicht ausreichend erforscht, deshalb kann dazu keine Aussage getroffen werden. Sagen lässt sich nur: Durch das große Quellvermögen füllen Sie den Magen schneller und eine verhältnismäßig kleine Menge macht langfristig satt. So nimmt man verhältnismäßig wenige Kalorien zu sich und indirekt unterstützt man eine Diät.

6. Chia Samen-Test – unser Vorgehen:

Bei den Chia Samen testen wir neben unseren allgemeinen Superfood-Testkriterien zusätzlich die Quellfähigkeit, wie stark Sie verkleben, die Farbe und die Reinheit.

Chia Samen im Vergleich sollten entweder schwarz oder weiß sein. Falls Sie eine andere Farbe haben ist das ein Zeichen von schlechter Qualität.

Für den Reinheit-Test nehmen wir jeweils 50 Gramm Chia Samen aus einer Packung und schauen, ob sich darunter Fremdkörper, wie Steine oder ähnliches befinden.

Wir hoffen, Ihnen mit unserem strukturierten Chia Samen-Test die Kaufentscheidung ein wenig erleichtert zu haben! Hier geht es zu den restlichen Informationen rund um das Thema „wie testen wir?“.